Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Künstlergespräch mit Lutz Hirschmann & Günther Huniat

Oktober 20 » 14:00 - 17:00

Die art Kapella Schkeuditz zeigt in der neuen Ausstellung mit dem Titel »vorsicht – draufsicht«, Werke der bildenden Künstler Günther Huniat und Lutz Hirschmann. Zwei bekannte Künstler, die einerseits mit ihren künstlerischen Arbeiten erfolgreich sind, und andererseits beide mit ihrem Engagement für die Kunst bekannt geworden sind.
Günther Huniat arbeitet als Bildhauer, Maler und Grafiker. Huniat gründete 1980, gemeinsam mit Frieder Heinze, die »Freiluftgalerie Stötteritz«. 1984 gehörte Huniat zusammen mit Hendrik Grimmling, Lutz Dammbeck, Frieder Heinze, Olaf Wegewitz und Günther Firit zu den sechs Mitinitiatoren des legendären »1. Leipziger Herbstsalons«. Hirschmann gründete Mitte der 80er Jahre gemeinsam mit den satirischen Zeichnern Ulrich Forchner, Andreas J. Mueller und Rainer Schade, als satirische Antipoden die »Neue Leipziger Schule«. Als satirischer Zeichner organisierte Lutz Hirschmann im September 1989 gemeinsam mit anderen  Karikaturisten die Karicartoon, die sich mit ihren lockeren Zeichenstiften besonders ins kollektive Gedächtnis der Stadt geschrieben hat. Noch zahlreiche Geschichten können beide Künstler erzählen, was auf eine interessante Begegnung hoffen lässt.

Details

Datum:
Oktober 20
Zeit:
14:00 - 17:00
Website:
www.artkapella.de

Veranstalter

art Kapella Schkeuditz e. V.
E-Mail:
info@artkapella.de
Website:
www.artkapella.de

Veranstaltungsort

art Kapella Schkeuditz
Teichstraße 7
Schkeuditz, Sachsen 04435 Deutschland
Telefon:
++49 34204 134 43
Website:
www.artkapella.de

Bildende Kunst und Musik