Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Krimineller Messeausklang

März 24 » 16:00 - 18:00

5€

Leipzig Liest

Kurzkrimiautorinnen und- autoren stellen ihre Mordsstorys aus verschiedenen Anthologien vor. Erleben Sie eine kriminellen
Messeausklang in Schkeuditz. Es lesen: Martina Arnold,
László I. Kish, Ulrike Bliefert, Uwe Wittenfeld

Ulrike Bliefert
Ulrike Bliefert

»Von einem der auszog das Fürchten zu lernen« aus:
Märchenmorde, Verlag edition krimi, geplant 2019

László I. Kish

»Paso doble« aus: Giftmorde 4, Verlag edition krimi, geplant 2019

Uwe Wittenfeld

»Strafversetzung«
Kurt lebt glücklich und zufrieden in Sachsens Hauptstadt, bis er einen entscheidenden Fehler macht und sein Dienstherr ihn in die nordsächsische Provinz nach Oschatz zwangsversetzt. Es dauert nicht lange, bis er merkt, dass das Leben in der Kleinstadt nicht nur ruhig und beschaulich, vor allem aber nicht nur friedfertig ist.
aus: Sachsenmorde 3, Verlag edition krimi, geplant 2019

© Martina Arnold
Martina Arnold

»Am seidenen Faden«

Mark stammt aus einer Familie von Bergleuten. Er hat Geologie studiert. Jetzt führt er Besucher durch ein Schaubergwerk in Annaberg Buchholz. Eines Tages steht sein alter Kumpel Felix vor der Tür. Aber der hat keine Augen für die Schönheiten der ehemaligen Silber- und Erzmine. Felix hat noch eine Rechnung mit Mark offen.

aus: Sachsenmorde 3, Verlag edition krimi, geplant 2019

 

Details

Datum:
März 24
Zeit:
16:00 - 18:00
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

art Kapella Schkeuditz e. V.
E-Mail:
info@artkapella.de
Website:
www.artkapella.de

Veranstaltungsort

art Kapella Schkeuditz
Teichstraße 7
Schkeuditz, Sachsen 04435 Deutschland
Telefon:
++49 34204 134 43
Website:
www.artkapella.de

Bildende Kunst und Musik